Logo der Universität Erlangen-Nürnberg

Die Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät besetzt am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften zum 1.5.2018 eine

W2-Professur für Wirtschaftspädagogik

Zu den Aufgaben gehört, das Fachgebiet Wirtschaftspädagogik in Forschung und Lehre angemessen zu vertreten. Eine quantitativ-empirische und/oder qualitativ-empirische Ausrichtung, vor allem als designbasierte Forschung, ist erwünscht. Vorausgesetzt wird eine Kandidatin / ein Kandidat mit einer wirtschaftspädagogischen Grundausbildung. Die / Der ideale Kandidatin / Kandidat ist im schulischen Bereich ausgewiesen und hat darüber hinaus im Bereich der betrieblichen Bildung geforscht. Vorteilhaft sind Forschungsarbeiten zur berufssprachlichen Förderung und/oder zu inklusiver Berufsbildung. Erwartet werden einschlägige Publikationen für verschiedene Zielgruppen sowie Erfahrung in der Einwerbung und Leitung von Drittmittelprojekten. Die aktive Mitgestaltung der wirtschafts- und berufspädagogischen Lehrangebote im Pflicht-, Wahlpflicht- und Wahlbereich einschließlich des Engagements im Qualitätsmanagement in allen einschlägigen Studiengängen wird vorausgesetzt. An der Internationalisierung des Fachbereichs ist aktiv mitzuwirken. Die Übernahme englischsprachiger Lehrveranstaltungen wird erwartet.

Eine ausführliche Stellenbeschreibung finden Sie online unter https://www.fau.de/universitaet/stellen-praktika-und-jobs/ausgeschriebene-professuren/

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (CV, Schriftenverzeichnis, Lehrerfahrung, Drittmitteleinwerbungen, Kopien von Zeugnissen und Urkunden) werden bis zum 16.6.2017 an die Sprecherin des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der FAU, Postfach 3931, 90020 Nürnberg, erbeten. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung auch elektronisch an Please enable Javascript.

Logo fgHS


www.fau.de



Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf www.duz-wissenschaftskarriere.de
Diese Stellenausschreibung ist im duz Karriere LETTER 04/2017 vom 12.05.2017 erschienen.

Fenster schließen E-Mail wird gesendet

Stellenangebot weiterempfehlen

Bitte Ihre E-Mail-Adresse eingeben. Die E-Mail-Adresse hat das falsche Format. Bitte die E-Mail-Adresse des Empfängers eingeben. Die E-Mail-Adresse hat das falsche Format. Bitte das Land des Empfängers eingeben.

Herzlichen Dank! Sie haben das Stellenangebot erfolgreich weiterempfohlen.

Die Empfehlung wurde nicht verschickt.

Bitte rufen Sie das Stellenangebot erneut auf und prüfen Sie Ihre Angaben.